Zuani

Zuani Vini
Die Weinreben von Zuani
Alles dreht sich um den Cru oder andersgesagt, um den Weinberg in einzigartiger Lage: ein sanfter Hügel mit ungefähr 10 Hektar Weinberg und Garten rundum den Weinkeller. In den Weinbergen werden Friulano, Chardonnay, Pinot Grigio und Sauvignon angebaut. Eine entschlossene und präzise Selektion, die zur Produktion vom ersten Jahrgangswein ZUANI COLLIO BIANCO geführt hat. Was sich Patrizia Felluga zusammen mit ihrem Sohn Antonio und mit ihrer Tochter Caterina vorgenommen hat, ist eine Herausforderung, die Wahl, sich einzig und allein der Produktion von authentischen und typischen Weinen der Region und ihrem Gebiet, dem Collio, zu widmen.

Es ist ungewöhnlich einen Wein zu entdecken, der aus Friulano, Pinot Grigio, Chardonnay und Sauvignon produziert wird, und der nicht nach seinem Verschnitt benannt wird. Die Assemblage von Zuani Collio Bianco ist der Entschluss, einen Wein von herrlichen Aromen und Struktur, Eigenschaften der Sorten aus denen er besteht, herzustellen.

In der Betriebsproduktion werden zwei Weine hergestellt: Der erste "Zuani Vigne", fruchtig und frisch durch Vinifikation in Inoxwannen mit Temperaturkontrolle. Der zweite "Zuan Zuanii" genannt, der König der Produktion, aus der Spätlese selektioniert, in französischen Barriques veredelt und häufiger "Batonnage" unterzogen.

Das Weingut Zuani repräsentiert die Festigung einer Familientradition und den Ausdruck von Solidarität zwischen den grundlegenden Aspekten der regionalen Sorten und der aktuelleren Sorten. Ein Projekt, dem man sich mit einem offenen und innovativen Standpunkt gegenüber der Region und ihren Weinen nähert.

Zuani gehört Patrizia Felluga. Es ist der Ausdruck ihrer Philosophie, deren Wissen von jahrelanger Erfahrung im Weinberg und im Weinkeller sowie von der kompetenten Unternehmerfähigkeit geprägt ist.

 

Zuani © 2009 P.I. 01027190311